Format-Details
One More Chance (Serie / Drama)
(R9 Productions)
IM SPIELMODUL VERFÜGBAR
Jason Ricks steht auf einer Brücke und will sich das Leben nehmen. Er springt...

...und wird an Land angespült. Dort kommt er wieder zu sich, und wird von einer jungen Frau gefunden, die ihn bei sich zu Hause aufpäppelt. Als sie miteinander Reden und er ihr in die Augen schaut, findet er sich plötzlich im Jahre 1985...

Er merkt, dass er anderen Leuten eine zweite Chance geben kann. Immer 24 Stunden vor dem Moment, der das Leben derjenigen Person entscheidend definierte, erwacht er. Doch er realisiert, dass das zugleich auch eine zweite Chance für ihn ist: Er versucht seine düstere Vergangenheit zu ändern. Doch all seine Taten haben Auswirkungen auf die Zukunft...

1x01 - One More Chance (1 Slot)
Jason Ricks (Hayden Christensen) steht auf einer Brücke und will sich das Leben nehmen. Er springt...

...und wird an Land angespült. Dort kommt er wieder zu sich, und wird von einer jungen Frau, Rita (Sarah Chalke), gefunden, die ihn bei sich zu Hause aufpäppelt. Sie wohnt in alleine in einer heruntergekommenen Bude. Als sie miteinander Reden und er ihr in die Augen schaut, findet er sich plötzlich im Jahre 1985 wieder. Er sitzt immer noch Rita gegenüber - sie ist allerdings schwanger.
Er versucht herauszufinden was los ist, als ihn ein Mann (Michael Rooker) anspricht: "Ich weiss dass du nicht hierher gehörst. Du musst das beenden, du kannst nicht gewinnen." Jason versucht ihn zu fragen was los ist, doch der Mann rennt davon, Jason läuft ihm nach. Plötzlich aber hält Jason an: Auf der anderen Strassenseite sieht er eine junge braunhaarige Frau (Rachel Bilson). Er schaut ihr nach, und sein ganzer Körper beginnt zu zittern.
Er läuft wieder zurück zu Rita, sie ist jedoch nicht zu Hause und er schläft auf ihrem Sofa ein. Er wird von lautem Geschrei geweckt: Rita streitet gerade mit ihrem Freund, als er Rita plötzlich weinen hört, springt Jason auf - er sieht Ritas Freund auf sie losgehen will und springt auf ihn. Der sichtlich erschrockene Freund flieht aus dem Zimmer. Als Jason sich um Rita kümmern will passiert wieder dasselbe wie vor 24 Stunden, und er findet sich wieder zurück im Jahr 2009.
Er zu sich nach Hause, wo eine Wand komplett mit Bildern der jungen braunhaarigen Frau beklebt ist...
Als er in der Stadt spazieren geht, sieht er Rita - sie ist mit 2 Kindern unterwegs...
1x02 - One More Option (1 Slot)
Als Jason mit einem Taxifahrer unterweg ist, kommen die beiden ins Gespräch. Der Mann ist sichtlich erschöpft. Als sie direkten Augenkontakt haben, finden sie sich plötzlich in einem viel älteren Taxi wieder. Es ist das Jahr 1989, und der Taxifahrer setzt Jason vor seiner Wohnung ab. Jason notiert sich das Kennzeichen des Taxis. Zu Hause sieht er einen Zettel auf dem Kühlschrank: 21 Uhr - Bodes.
Am Nachmittag verfolgt er den Taxifahrer ein wenig, doch ihm fällt nichts Auffälliges auf. Plötzlich steht wieder derselbe Mann wie beim letzten Mal vor ihm. Er steigt in Jasons Auto. "Ich bin Daniel Price. Du kennst mich nicht, aber ich dich. Ich weiss dass du nicht hierher gehörst. Ich war auch in deiner Situation. Verändere nichts, Jason. Verändere nichts!".
Es ist fast 21 Uhr, und Jason steht vor der Lounge "Bodes", als die braunhaarige Frau heranläuft. "Jason, du hast es tatsächlich noch geschafft", ruft sie ihm zu.
Jason und Mia verbringen den Abend dort, und Jason weiss dass er genau die Situation schon einmal erlebt hat. Später küsst sie ihn, und geht nach Hause.
Am nächsten Morgen merkt Jason, dass bald der alles entschiedende Moment im Leben des Taxifahrers kommen wird. Er bestellt jenes Taxi zu sich, und steigt bei ihm ein. Jason und der Taxifahrer Miles sind unterwegs und der Moment rückt immer näher. Doch die beiden fahren immer noch. Dann erinnert sich Jason, dass der Mann ein völlig vernarbtes Gesicht hatte, er das jetzt aber noch nicht hat. Gerade in dem Moment sieht er, wie vor ihnen ein kleines Kind einem Ball nachspringt. Jason reisst das Lenkrad rum, und die beiden rasen in Richtung einer Mauer. Doch in dem Moment wacht Jason wieder in seinem Bett auf.
Am nächsten Morgen geht er zum Friedhof, und legt Blumen auf ein Grab: "Hier ruht in Frieden: Mia Farsett". Miles beginnt wieder am ganzen Köper zu zittern. Er fällt auf seine Knie.
Ein wenig weiter hinten ist der Grabstein von einem "Miles Ringer". "Helden sterben nie"...
1x03 - One More Memory (Part 1) (1 Slot)
Jason nimmt eine Stelle in einem Altenheim an, und putzt nun dort die Gänge. Als er mit einem älteren Mann, Herr Thompson, ins Gespräch kommt, erfährt er von ihm, dass er sein einzige Kind verloren hat. Bevor Jason fragen kann wann und wo, findet er sich schon im Jahr 1954 um 8:39 Uhr.
Als sich nach Mr. Thompson umsieht, erfährt er, dass Thompson wohl einige Feinde hatte. Er findet das Haus der Thompsons, doch nichts Verdächtiges scheint sich zu tun. Er beschliesst in einem nahegelegenen Hotel zu übernachten. In der Nacht hat er wieder denselben Alptraum wie immer: Mia Farsett läuft auf ihn zu, doch als sie zu ihm ankommt, ist sie völlig verbrannt, und als Jason sie berühren will, verfällt sie zu Staub. Er erwacht schweissgebadet.
Danach beobachtet er wieder Mr. Thompsons Haus, und wird Zeuge einer nächtlichen Übergabe. Er kann aber nicht erkennen wovon.
Am nächsten Morgen verwacht er, als er Feuerwehrwagen draussen hört. Das Haus der Thompsons steht in Flammen. Jason erkennt wie Mr. Thompson sich hinter dem Haus aus dem Staub macht. Doch das Kind ist immer noch im Haus - er rennt zu den Feuerwehrleuten, doch keiner hört auf ihn. Also geht er ins Haus und versucht das Kind zu finden. Er hört Schreie aus dem Schlafzimmer, und kann ihn retten.
Doch der Sohn sicher aus dem Haus gebracht wurde, gelangt Jason nicht zurück in seine Zeit. Alles bleibt immernoch beim gleichen. Es ist immernoch 1954, 8:39...
1x04 - One More Memory (Part 2) (1 Slot)
Jason ist immer noch im Jahr 1954 festgefangen, und weiss nicht warum. Da kommt ihm wieder der mysteriöse Mann entgegen, der ihn darüber aufklärt, dass er nicht das Leben des Sohnes retten sollte, sondern das von Mr. Thompson. Als Jason den Mann nach seinem Namen fragt, sagt er: "Das weisst du eigentlich schon lange."

Der Mann erzählt ihm, dass Jason seine eigenen Probleme bekämpfen soll, denn nur dadurch würde das Universum im Gleichgewicht bleiben. Um zurück in seine Zeit zu kommen, muss Jason zuerst aber Mr. Thompson helfen. Und dieser steckt in grösseren Schwierigkeiten...
1x05 - One More Kiss (1 Slot)
Jason weiss endlich dass er seine eigene Vergangenheit retten muss, damit seine Zeitreisen vorbei sein können. Er stellt sich also vor einen Spiegel, und schaut sich selbst in die Augen. Dabei denkt er immer an den einen Moment, an dem er Mia bei einem tödlichen Hausbrand verlor. Er kommt tatsächlich zu jenem Zeitpunkt zurück. Doch dann muss er sich entscheiden: Gibt er die Liebe seines Lebens auf oder findet er einen Weg um beides zu haben?

Er schafft es tatsächlich Mia zu retten und erwacht wieder in seinem Bett. Er bekommt einen Anruf: Es ist Mia. Sie steht auf einer Brücke und will sich das Leben nehmen. "Hilf mir", sagt sie ihm unter Tränen.
1x06 - One More Try (1 Slot)
Jason findet Mia auf einer Brücke, und spricht mit ihr. Er fragt sie ständig was los ist, doch sie weiss es selbst nicht - er bemerkt dass sie geistig abwesend ist. Er packt sie und spricht sie deutlich an. Dabei schaut er ihr in die Augen und wacht an dem Abend auf andem er ihr einen Antrag machen wollte.

Verzweifelt muss er einsehen, dass die Entscheidung die er in seiner letzten Zeitreise machte nicht seine hätte sein sollen. Er beeinflusst die Vergangenheit zu sehr oder falsch. Der mysteriöse Mann kommt wieder zu ihm und sagt ihm, dass er zwar Entscheidungen ändern kann - aber nicht ganze Menschen umformen kann.

Jason muss also mit Mia Schluss machen.
Er erwacht danach in einem Bett. Neben ihm liegt Mia. Er erhält einen Anruf von einer Frau: "Jason, wo bist du? Die Kinder fragen schon nach dir."