Format-Details
Your Favorite Episodes (Serie / Parodie)
(Metropolis Studios)
NICHT IM SPIELMODUL VERFÜGBAR
Du bist TV-Serienjunkie und magst Parodien, verstehst bei Scary Movie & co aber kein Wort, weil du die Originale alle nicht kennst? „Your Favorite Episodes“ parodiert deine Lieblings-TV-Serien. Jede Woche gibt es eine Episode mit deinen Helden, wie du sie noch nie erlebt hast.

1x01 - CSI – Crime Scene Incompetence (1 Slot)
Ein Tornado fegt durch Miami und zerstört das Hightech-Labor des ansässigen CSI-Teams. Plötzlich sind die Ermittler um Horatio Cane auf klassische Ermittlerarbeit angewiesen, etwas, was ihnen nicht gerade liegt. Ausgerechnet jetzt tritt ein Serienkiller auf den Plan, der das Team verhöhnt, indem er an jedem Tatort Fußabdrücke, Pflanzensporen und Blutspuren hinterlässt, doch ohne Analysecomputer ist das Team aufgeschmissen und es kommt zum Kompetenzstreit ...
1x03 - Lost - Jacob's Birthday Party (1 Slot)
Als Jack Hurley beim Vorräte-Stehlen erwischt, flüchtet dieser in den Dschungel, wo er über eine Luke stolpert, durch die er eine neue Dharma-Station namens „Die Pralinenschachtel“ betritt. Plötzlich springt ein Counter an, der ihn zwingt, alle 108 Sekunden einen roten Knopf zu drücken, damit Süßigkeiten aus einem Schlitz fallen. Indessen führt Sawyer eine Volkszählung durch und stellt fest, dass sich fünf Andere unter die Losties geschummelt haben. Jack stellt sie zur Rede und erfährt, dass ihnen Jacob eine Einkaufsliste für die Feier zu seinem zweihundertsten Geburtstag mitgegeben hat.
1x04 - 24 - Jacks härtester Tag (1 Slot)
Als in den USA eine Atombombe hochgeht ist die CTU zunächst ratlos, dann kommt die rettende Idee: Jack Bauer wird aus dem Ruhestand geholt. Auf dem Weg zur CTU fährt Jack zufällig im gleichen Bus wie der nächste Attentäter und kann dessen Bombe gerade noch rechtzeitig aus dem Bus in ein Kaufhaus schleudern. Jack beginnt, den Attentäter in feine Scheiben zu schneiden bis dieser ihm die erschreckende Wahrheit verrät: es gibt einen Maulwurf in der CTU. Doch Jack weiß die Lösung: er muss alle Mitarbeiter der CTU foltern.
2x01 - House - Drogenrausch und bunte Pillen (1 Slot)
Drei neue Patienten werden in der Klinik eingeliefert. Während der erste unter Sprachstörungen leidet und dem zweiten Tentakel aus dem Körper wachsen hat der dritte einen gescheiterten Suizidversuch hinter sich, nachdem er sich in der Badewanne mit einem Toaster versehentlich das Knie zertrümmert hatte. Während House sich für keinen der Patienten interessiert und im Selbstversuch die Wechselwirkung einiger neuer Schmerzmittel testet, diagnostiziert sein Team bei jedem Patienten Lupus. Im Rauschzustand kommt House die Erleuchtung für alle drei Fälle: während er den Suizidpatienten mit dem gleichen Drogencocktail vollpumpt wie sich selbst, sodass dieser happy durch die Gänge schwebt, nimmt er mit links eine Gehirn-OP vor, während er mit der rechten Hand eine Zeitung hält und dem Tentakelpatienten erklärt, dass er weniger Tintenfisch essen solle ...
2x02 - Akte X - Die ultimative Wahrheit (1 Slot)

In einem New Yorker Strip-Bar wurde ein Alien gesichtet, das die Tänzerinnen belästigt hat, Scully und Mulder ermitteln.. Als sie am Tatort Zigarettenkippen finden, ist Mulder klar, dass die Verschwörer die Existenz des Außerirdischen verschleiern wollen. Scully glaubt jedoch, dass es sich wohl nur um einen harmlosen Perversen handelt bis sie von dem Alien gekidnappt wird. Während Mulder die DNS der Barbesucher auf geheimnisvolle Botschaften aus der Bibel untersucht und die Einsamen Schützen via google Earth nach Ufos Ausschau halten, bemüht sich Director Skinner, Mulder vor der Entlassung zu retten, da das FBI einen Imageverlust befürchtet, wenn herauskommt, dass sich FBI-Agenten in heruntergekommenen Strip-Lokalen herumtreiben. Da gelingt es Scully, mit ihrem Alienimplantat eine Morsebotschaft an einen texanischen Ölbaron zu funken ...