Format-Details
Hidden Mansion (Serie / Mystery)
(futureTV)
NICHT IM SPIELMODUL VERFÜGBAR
Eine Reisegruppe aus Texas möchte für eine Woche ein 19 Millionen Dollar teures Anwesen eines Unternehmers mieten, das alle Vorzüge bietet: Pool, Bar, Sportanlagen und vieles mehr. Der Reiseveranstalter bietet den Urlaub für einen überraschend günstigen Preis an, sodass die Reise schnell ausgebucht ist. Die 40 Urlauber fahren auf das Anwesen und finden sich im Paradies wieder - doch es gibt weder einen Ausgang noch kommt der versprochene Reisebus. Auch der Reiseleiter ist verschwunden. Die Urlauber werden auf eine harte Nervenprobe gestellt, als sie ein erstes Mordopfer im Weinkeller entdecken...

1x01 - Pilot (1 Slot)
Eine Reisegruppe aus Texas möchte für eine Woche ein 19 Millionen Dollar teures Anwesen eines Unternehmers mieten, das alle Vorzüge bietet: Pool, Bar, Sportanlagen und vieles mehr. Der Reiseveranstalter bietet den Urlaub für einen überraschend günstigen Preis an, sodass die Reise schnell ausgebucht ist. Die 40 Urlauber fahren auf das Anwesen und finden sich im Paradies wieder - doch es gibt weder einen Ausgang noch kommt der versprochene Reisebus. Auch der Reiseleiter ist verschwunden. Die Urlauber werden auf eine harte Nervenprobe gestellt, als sie ein erstes Mordopfer im Weinkeller entdecken...
1x02 - Mord (1 Slot)
Nachdem ein gewisser Michael Miller tot im Weinkeller aufgefunden wurde und einige Stunden später immer noch kein Ausgang zu finden ist, sind endgültig alle davon überzeugt, dass etwas nicht stimmt. Die einen sitzen nervös in der Ecke, die anderen nutzen die Situation - und vergnügen sich mit dem Sportangebot. Als beim Squash jemand nicht mehr als der Glaskabine kommt, weil die Tür auf mysteriöse Weise verschlossen wurde und Gas eintritt, stirbt Michaels Millers Kumpel, mit dem er die Reise buchte. Was haben die beiden mit der Villa zu tun und vom wem werden sie ermordet?
1x03 - Cinderella (1 Slot)
Nachdem Michael Miller und sein Kumpel auf dem Anwesen ermordet wurden, bricht unter den restlichen Urlaubern Panik aus. Zwei Technikfreaks versuchen ein altes Radio samt Mikrofon zu einem Funkgerät umzubauen, als auf einmal eine schwarze Gestalt beide von hinten niederschlägt und einen Zettel mit der Aufschrift "Versucht nicht zu flüchten" hinterlässt. Als die beiden wieder aufwachen, ist ihr fast fertiges Funkgerät verschwunden - mit den Zettel gehen sie zur Gruppe und berichten ihr von ihrem Erlebnis mit der schwarzen Gestalt. Alle sind in Angst und Schrecken versetzt - nur Cinderella nicht - die nicht auf der Passagierliste steht. Niemand kann sich daran erinnern sie im Bus gesehen zu haben. Was hat Cinderella mit den Morden zu tun?
1x04 - Honker (1 Slot)
Die Gruppe teilt sich in verschiedene Teams auf, eines davon ist damit beauftragt, das Ende des Anwesens zu erkunden und in Erfahrung zu bringen, ob das Gelände irgendwie verlassen könnte. Während diese Gruppe zu keinem Ergebnis kommt, findet eine andere Gruppe alte Dokumente im Keller des Haupthauses. Sie finden Bilder, Steckbriefe und Biografien von allen, die im Reisebus saßen. Nur von Cinderella ist nichts zu finden - jedenfalls nicht bei de Unterlagen der Reisegruppe. Sie finden ein Bild von ihr im Ordner "G.F. Honker", der als Eigentümer gelistet ist...
1x05 - Fortschritt (1 Slot)
Die Gruppe erkennt, dass Cinderella die Tochter des Eigentümers der Villa und damit wohl der Böse Geist der Gruppe ist - und die Morde im Weinkeller begangen haben muss. Sie fesseln sie und hoffen, dass einer ihrer Komplizen sie gegen die Freiheit der Geiseln eintauschen möchte. Lange geschieht nichts - Bis Cinderella wie aus dem Nichts erschossen wird. Als die Gruppe in Richtung des Schützen blickt, können sie ihren Augen kaum trauen: Es schoss G.F. Honker - Ihr Vater...
1x06 - Freiheit (1 Slot)
Nachdem G.F. Honker seine Tochter erschossen hat, stehen die Urlauber wie angewurzelt daneben - und warten auf eine Erklärung.

Honker bricht sein Schweigen: Er brachte seine Tochter um, weil sie sein Anwesen im Wert so herunterwirtschaften wollte, sodass Honker finanziell ruiniert ist. Das war nämlich Cinderellas Plan: Durch die Morde an den Urlaubern und der Haltung wie im Käfig hat die Außenwelt ständig über die verschwundenen Urlauber berichtet. Cinderella hat die Leichen nämlich vor die Tore des Anwesens geschafft - sodass sie jeder sehen konnte. Honker ist erleichtert, dass seine Tochter endlich tot ist.

Er lässt die Urlauber frei.

Damit ist die Leidensgeschichte der Urlauber vorbei - aber die seelischen Schmerzen bleiben für immer.